Go to Top

Sultans of Sprint – Finale – Glemseck 101 – 2017

Glemseck101 - Sultans of Sprint - 2017 - Final

 

(For the english version »Sultans of Sprint – Glemseck 101 – 2017« – please klick here …)

Über den französischen Gearhead Séb Lorentz / Lucky Cat Garage muss man wohl kein Wort mehr verlieren. Seit dem 1/8 Meile Auftritt mit seiner Sprintbeemer am Glemseck 101 – 2014, rockt er die Speed-Szene – und hat danach eine eigene 1/8 Meile Klasse ins Leben gerufen: Die Sultans of Sprint. Mit Turbo und Kompressor aufgeladene fliegende Teppiche, gebaut & geritten von kreativen wie extremen Speedfreaks. So in etwas die sehr freie Übersetzung Seb’s eigener Beschreibung seiner Teilnehmer. Bei uns am Glemseck 101 versammeln sich diese Speed-Teppiche am Samstag dem 2. September zu ihrem Finale von insgesamt vier Challenges.

::: Die Sultans of Sprint Challenge 2017
Die Sultans of Sprint Challenge versammelt Motorrad Freaks aus ganz Europa welche mit ihren Eigenbauten, angetrieben von luftgekühlten Zwei-Zylindern, gegeneinander antreten. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Geschwindigkeit und der Leistung. Die Sultans of Sprint Challenge bewertet und belohnt auch den Stil, die Kreativität sowie den im Umbau um und eingesetzten »Wahnsinn«.

Die teilnehmenden Motorräder sind eine eigene Klasse und zu 100% Eigenbauten der besten Custom-Werkstätten und von Enthusiasten. Angetrieben werden sie von luft- oder ölgekühlten 4-Takt Zwei-Zylinder Motoren bis zu 1400 ccm. Die Aufladung der Motoren steht frei und darf gerne bizarr sein: Turbo, Kompressor, Quickshifter und/oder NOS-System.

Glemseck 101 - 2016 - Composing - Sultans of Sprint -1

::: Technisches Reglement
Sehr einfach: Die erlaubte Motorengröße ergibt sich aus Ventilanzahl und dem verwendeten Aufladungssystem.

• max 1400 ccm / 2 Ventile ohne NOS/Kompressor/Turbo
• max 1200 ccm / 2 Ventile mit NOS oder Kompressor oder Turbo
• max 1000 ccm / 2 Ventile mit NOS und Kompressor oder Turbo
• max 1000 ccm / 4 Ventile ohne NOS/Kompressor/Turbo
• max 900 ccm / 4 Ventile mit NOS oder Kompressor oder Turbo
• max 800 ccm / 4 Ventile mit NOS und Kompressor oder Turbo

Die Art der Schaltung ist frei. Rahmen muss original oder ein modifiziertes Original sein. Die Schwinge darf auf bis zu 20% ihrer original Länge verlängert werden. Hinterreifenbreite ist auf max. 160 mm beschränkt.

Das Motorrad muss ausgerüstet sein mit:
• ovaler Nummerntafel (28,1 x 23, 7 cm)
• Bremssystem vorne und hinten
• Sicherheitsverdrahtung an allen Ölschrauben
• Kill-Schalter am Lenker
• Benzinhahn

Die Fahrer/innen müssen vollständige Schutzausrüstung und einen Vollvisierhelm nach ECE Norm.

::: Finale – Runde 4
Glemseck 101 – Samstag 2. September 2017

Alle weiteren Infos zu den Sultans, und die Ergebnisse der ersten drei Challenges, findet ihr auf der Sultans of Sprint Webseite und auf Facebook. Wir freuen uns auf den 2. September und wünschen allen Sultans bis dahin: tiefen und guten Flug!

Steven – Team 101

Merken

, , , ,