Go to Top

::: Glemseck 101 ::: 2021 ::: Cancelled :::

::: Glemseck 101 ::: 2021 ::: Cancelled :::

Runde 15 | Round 15 – CANCELLED

Schwarze Flagge | Black Flag – 2021


Liebe Fans, Freunde und Partner des Glemseck 101 – im folgenden unsere Presseerklärung zur Absage des Glemseck 101 in 2021.
Dear fans, friends and partners of Glemseck 101 – in the following our press release about the cancellation of the Glemseck 101 in 2021.

::: Presseerklärung Glemseck 101- DE – 2021

Weiterhin fehlende Planungssicherheit:
Runde 15 des „Glemseck 101“ erneut verschoben

Die Glemseck GmbH, Veranstalter des „Glemseck 101“, wird die für den 03. – 05.09.2021 geplante Runde 15 der mittlerweile traditionellen Motorradveranstaltung erneut um ein Jahr verschieben. Trotz des vorliegenden Konzepts einer Corona-konformen Modellveranstaltung fehlt weiterhin die nötige Planungssicherheit nicht nur für den Veranstalter, sondern auch für die mehr als 100 Motorradhersteller und -händler, die jedes Jahr beim „Glemseck 101“ mit dabei sind. Bereits im Vorjahr hatte das Treffen, eine der größten Motorradveranstaltungen Europas, aufgrund von Corona nicht stattfinden können.

Dazu Steffen Hofmann, Geschäftsführer der Glemseck GmbH: „Die Entscheidung, Runde 15 unserer Veranstaltung erneut zu verschieben, ist uns ein weiteres Mal enorm schwergefallen. Doch selbst mit dem von uns erarbeiteten Konzept einer Corona-konformen Modellveranstaltung werden wir, wie auch alle Aussteller und Dienstleister, weiterhin nicht die nötige und immer dringender werdende Planungssicherheit haben. Darüber hinaus: Wir wollen ein »Glemseck 101« nur ganz oder gar nicht. Nicht mit Masken und Abstand, nicht mit deutlich weniger Besucherinnen und Besuchern, sondern dann im September 2022 hoffentlich wieder so wie wir alle uns das wünschen.“

—–

::: Press statement Glemseck 101- UK – 2021

Still a lack of planning reliability:
Round 15 of „Glemseck 101“ postponed again

Glemseck GmbH will again postpone round 15 of “Glemseck 101” for another year. Initially, the traditional motorcycle event has been planned for September 3rd – 5th, 2021. Even with an available concept of a COVID-19 compliant pilot event, there is still a lack of planning reliability not only for the organizer, but also for the more than 100 motorcycle manufacturers and dealers who take part in the “Glemseck 101” every year. Also in 2020, the motorcycle event, one of the largest ones in Europe, could not take place due to COVID-19.

Steffen Hofmann, Managing Director of Glemseck GmbH, says: “The decision to postpone round 15 of our event was once again extremely difficult for us. But even with the concept of a COVID-19 compliant pilot event developed by us, both we and all the exhibitors and service providers, will still not have the necessary and increasingly urgent planning reliability. In addition: We only want a »Glemseck 101« properly or not at all. Not with masks and social distancing, not with significantly less visitors, but hopefully again in September 2022 as we all want to have it.“

::: Glemseck 101 Organisation
MO Motorrad-Magazin | Biergarten Glemseck | AMSC Leonberg

Glemseck 101 – Online Shop

::: Support our organization into 2022! Thank you!


::: Glemseck – Online Shop – DE
::: Glemseck – Online Shop – UK

Best »Race Team« in the world!

Wir verwenden Cookies & Tracking-Dienste für ein optimales Nutzererlebnis.

Besuchen Sie zum Deaktivieren dieser Funktionen und für weitere Informationen unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden