Go to Top

Zeltplatz & Camping am Glemseck 101

Während des Glemseck 101 wird vor Ort, auf der Wiese hinter dem Hotel-Glemseck, eine Campingmöglichkeit für Zelte mit WC und einfacher Waschgelegenheit von uns zur Verfügung gestellt.

::: Die vier wichtigsten Punkte zum Camping am 101 in Stichworten

  1. Der Zeltplatz am Glemseck 101 steht nur Motorrädern und Zelten zur Verfügung!
    (Anfahrtskizze – s. unten)
  2. Es gibt keine Reservierungsmöglichkeiten für einen Zeltplatz. Es stehen etwas über 250 Plätze zur Verfügung.
  3. 4-Rad Begleitfahrzeuge (Transport von Gepäck, Zelten, Proviant) können gegen eine Kaution von 50 Euro für 1.5 Stunden (90 Minuten) zum Auf- und Abbau in das Gelände des Zeltplatzes hineinfahren.
  4. Für Wohnmobile und Camper werden gesonderte Plätze ausgewiesen. Diese Plätze sind nur in begrenzter Anzahl verfügbar, bieten keine Stromversorgung und können nicht reserviert werden. Weitere Infos dazu – findet ihr hier …

::: Zeltplatz und Camping im Detail – Bitte vor Anreise lesen. Danke!
Wir bitten jeden Besucher der mit dem Motorrad oder mit dem Auto anreist, und auf dem Gelände des 101 campen möchte, die folgenden Zeilen zu lesen. Alle Fragen werden darin beantwortet. Anreisende mit Wohnmobil oder Wohnwagen: lesen bitte hier weiter …

::: Warum wir das Campen & Zelten am 101 auf diese Art geregelt haben
2013, in 8. Runde des Glemseck 101, hatten wir eine hohe Anzahl von Besuchern, die bei uns auf dem Zeltplatz übernachtet hatten. Wir freuen uns sehr darüber, dass viele unserer Gäste aus Nah und Fern dieses Angebot nutzen. Allerdings hat sich unser Zeltplatz, der eine authentische Art der Übernachtung im Zelt neben dem eigenen Motorrad bieten soll, im Laufe der Zeit gewandelt. Im letzten Jahr standen etliche Wohnwagen, Wohnmobile, Transporter und Anhänger auf dem Zeltplatz hinter dem Hotel Glemseck. Dies führte zu Kapazitätsproblemen auf dem Gelände, wie auch zu kritischen Fragen von Besuchern. Ein weiterer und für uns wichtiger Grund zur Neuregelung ist das Thema Rettungszufahrt. Einige Campinggäste verengten diese Rettungszufahrt über den Feldweg hinter dem Hotel Glemseck, der auch als Zufahrt zum Campingplatz dient, durch abstellen ihren Fahrzeugen und Anhänger auf und neben diesem.

::: Back to the Roots: Nur noch Motorräder und Zelte auf dem Zeltplatz
Daher wollen wir mit dem Zeltplatz, welcher wie das gesamte Veranstaltungsgelände im Landschaftsschutzgebiet liegt, wieder Back to The Roots. Das heißt: Wir werden den Zeltplatz nur noch für Zelte und Motorräder öffnen!

::: Einfahrt für Camping & Parking
Offiziell öffnet die »101 Einfahrt« am Freitag dem 1. September 2017 um 9:30 Uhr.

::: 4-Rad Begleitfahrzeuge – Entladen, Einladen, Auf und Abbau – Kaution 50 €
Wir wissen, dass einige Gäste neben dem Motorrad auch ein Begleitfahrzeug für die Ausrüstung oder Verpflegung dabei haben. Diese Fahrzeuge lassen wir gerne zum Auf- und Abbauen auf den Zeltplatz fahren. Dafür stehen euch 1.5 Stunden (90 Minuten) zur Verfügung. Danach müssen diese Fahrzeuge wieder entfernt werden und auf unserem offiziellen Parkplatz, der erstmals auch in einem Wiesenbereich eingerichtet sein wird, abgestellt werden.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir für die Zufahrt mit diesen »Versorgungsfahrzeugen« über den Feldweg, eine Kaution in Höhe von 50,00 € pro Fahrzeug erheben, um sicherzustellen, dass die Autos, Transporter, Anhänger auch wieder entfernt werden. Vom Zeltplatz und vom Feldweg der auch als Rettungszufahrt dient.

Dazu wird euch von unserem Mitarbeiter an der Absperrung eine »101 Kautionskarte« ausgestellt, auf welcher das Kennzeichen und die Einfahrtszeit notiert sind. Wenn ihr nach spätestens 1.5 Stunden wieder mit eurem Begleitfahrzeug aus dem Gelände des Zeltplatz fahrt, gibt es gegen Abgabe der Kautionskarte die Kaution zurück und ihr bekommt, für das ganze 101 Wochenende, einen kostenlosen Parkschein für den Besucherparkplatz ausgehändigt.

Während der Veranstaltung werden immer wieder Mitarbeiter von uns den Zeltplatz sowie den Feldweg / Rettungszufahrt kontrollieren. Falls sie auf dem Zeltplatz geparkte 4-Rad Fahrzeuge vorfinden, ohne Hinweise auf Be- oder Entladen, und den Besitzer antreffen, werden sie ihn bitten, sein Fahrzeug aus dem Gelände zu fahren. Falls der Besitzer nicht auffindbar sein sollte, können sie nach eigenem Ermessen handeln und das Fahrzeug auch entfernen lassen. Diese Kosten werden dann dem Besitzer in Rechnung gestellt. Dies gilt insbesondere für 4-Rad Fahrzeuge die die Nutzung der Rettungszufahrt behindern.

::: Zufahrt zum Zeltplatz
Die Zufahrt zum Zeltplatz erfolgt wie die Jahre zuvor. Von der Autobahn A8 /A81 kommend, Ausfahrt Leonberg-Ost, über die Landesstraße 1187 Richtung Stuttgart. An der Bus Haltestelle »Schumisberg« steht die erste Abschrankung mit einem freundlichen Mitarbeiter / Posten von uns. Von dort aus geht es rechts in den Feldweg und am Waldrand entlang. In der Skizze (s. unten) ist die Anfahrt eingezeichnet.

::: Kosten für Zeltplatz
Für den Zeltplatz werden pro Platz für eine Nacht 15,00 € und für zwei Nächte 20,00 € fällig. Dieser Betrag ist bei der Anreise zu entrichten und wird von unseren Mitarbeitern direkt vor Ort kassiert.

Wir wünschen euch eine gute Anfahrt und drei tolle Tage!
Peter Herrle – Team 101

g101_2016_camping_parking_DE_620

 

Merken

Merken

Merken

Merken

, , , ,